Zahnmedizin Beleuchtung – Lassen Sie Ihre Praxis erstrahlen: sorgen Sie für eine optimale LED-Beleuchtung an Ihrem Arbeitsplatz

Zahnmedizinischen Arbeitsplatzbeleuchtung kompromisslose Qualität – das sind wir. Wir fokussieren uns auf die Anforderungen von Zahnärzten, Kieferorthopäden, Dentalhygieniker, Zahnchirurgen, Implantologen und Zahntechniker in Sachen Umgebungs- und Arbeitslicht.

Die richtige Praxisbeleuchtung ist für Sie entscheidend Ihre Arbeit entspannt und präzise verrichten zu können. Sie wird Ihre Produktivität erhöhen, und trägt zu Ihrer Gesundheit, und der Ihrer Mitarbeiter bei. So wird zusätzlich ein angenehmes Arbeitsumfeld für lange Arbeitstage geschaffen.

Mehr über Dentled Praxisbeleuchtung erfahren
Praxis beleuchtung DENLTED

Zahnmedizin – Die richtige Beleuchtungsstärke

Das Verhältnis von 10:1:0,5 ist die optimale Arbeitsstättenbeleuchtung in der Zahnarztpraxis. Dieses Verhältnis gilt für die Beleuchtung der Mundhöhle mit der Operationslampe (20.000 Lux für eine Zahnarztlampe, neuere LED-Operationslampen gehen sogar oft bis 55.000 Lux), die direkte Umgebung des Mundes (2.000 Lux) bis hin zur Beleuchtungsstärke im übrigen Behandlungsraum (800 -1.000 Lux) Mehr über Beleuchtungsstärke ->

die direkte Umgebung des Mundes (2.000 Lux)
Leuchtende LED-Deckenbilder beim Zahnarzt

Leuchtende LED-Deckenbilder beim Zahnarzt – endlich zurücklehnen und entspannen!

Es gibt wohl nur wenige Menschen, die gerne zum Zahnarzt gehen. Ein flaues Gefühl und eine gewisse Angst sind ganz natürlich und gehören beim Zahnarztbesuch leider dazu. Umso wichtiger ist eine aufgeräumte, helle und freundliche Atmosphäre in der Zahnarztpraxis, die dem Patienten hilft, seine Angst zu bewältigen. —>